*
top
cl-button-hauptseite
Menu
IzIkÖ IzIkÖ
Passgenaue Angebote Passgenaue Angebote
Ihre Anfrage - unser Weg Ihre Anfrage - unser Weg
Qualitätsmanagement Qualitätsmanagement
ReferentInnen ReferentInnen
Referenzen/Downloads Referenzen/Downloads
Kontakt Kontakt
Datenschutz Datenschutz
cl-kontakt
 
Arbeiterwohlfahrt
Bezirksverband Mittelrhein e.V.
Integrationsagentur

Amsterdamer Straße 232
50735 Köln

Susanne Schmidt
Telefon 0221 / 846 427-02
Telefax 0221 / 846 427-17

E-Mail

Willkommen bei IzIkÖ – Institut zur Interkulturellen Öffnung der AWO Mittelrhein


Seit 2005 initiiert und unterstützt das Institut Prozesse zur interkulturellen Öffnung von Ämtern, Diensten und Einrichtungen. In diesem Zeitraum wurden erfolgreich Methoden neu- und weiterentwickelt, um passende Antworten auf die Fragen der Kooperationspartner zu finden. Der Wirkungsbereich des Instituts ist überregional im Gebiet der AWO Mittelrhein und trägerübergreifend.

 

 

- Angebot IzIkÖ.pdf
 

Aufgaben

Die Aufgabe des IzIkÖ ist es, durch individuelle Beratung und Begleitung Einrichtungen, Ämter und Dienste zu unterstützen bei der

  • Ermittlung des Handlungsbedarfs und der Entwicklung von Lösungsstrategien,
  • Entwicklung von Zielen der interkulturellen Öffnung und von Evaluationskriterien,
  • Dokumentation von Konzepten, Prozessen und Ergebnissen des Prozesses,
  • Herstellung von Chancengerechtigkeit/ Teilhabe aller Bevölkerungsgruppen am Angebot der Einrichtung sowie beim
  • Aufbau unterstützender Strukturen und Vernetzung der am Prozess beteiligten Akteure.

 

Die Ziele des IzIkÖ sind, im Hinblick auf gesellschaftliche Vielfalt, ausgerichtet auf

  • den Abbau von Zugangsbarrieren und die Steigerung des Informationsstands über Angebote der Dienste und Einrichtungen,
  • den Aufbau von Netzwerken der am Prozess beteiligten Kooperationspartner,
  • die planmäßige, auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnittene Vermittlung/ Steigerung kommunikativer Kompetenzen,
  • die Förderung des Austausches/ Dialogs im Rahmen einer positiven Besetzung von Vielfalt in der Gesellschaft,
  • die Verbesserung der gesellschaftlichen Teilhabe im Sinne von Chancengerechtigkeit.
frudod
CMS + Programmierung + SEO/Pflege: frudod gmbh - www.frudod.com | Webdesign Bergisch Gladbach
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail